Veranstaltungen  

29.03.2019 - 18:30Uhr
Vorstandssitzung
TSV Clubraum Stadthalle Hungen
15.04.2019 - 9:00Uhr
Handballcamp '19
DBS & Sporthallen Hungen
16.04.2019 - 9:00Uhr
Handballcamp '19
DBS & Sporthallen Hungen
17.04.2019 - 9:00Uhr
Handballcamp '19
DBS & Sporthallen Hungen
18.04.2019 - 9:00Uhr
Handballcamp '19
DBS & Sporthallen Hungen
26.04.2019 - 18:30Uhr
Vorstandssitzung
* wird nachgereicht
18.05.2019 - 9:00Uhr
Qualifikation OL Vorrunde
wird nachgereicht
24.05.2019 - 18:30Uhr
Vorstandssitzung
TSV Clubraum Stadthalle Hungen
30.05.2019
Qualifikation OL Endrunde
30.05.2019
Qualifikation OL Endrunde
   

Werbung  

   

Hallensperre

Die DBS Lich ist am 27. und 28. März ganztägig wegen einer Schulveranstaltung gesperrt.

   

Die Mädchen der E2 traten am vergangenen Sonntag zum Auswärtsspiel in Stadtallendorf an. Zehn Spielerinnen waren heute im Kader. Gegen einen nicht ganz so starken Gegner konnten die Mädels den Ball sicher in den eigenen Reihen halten und gut punkten. Ein erstes Highlight war Leonies erstes Punktspieltor zum 1:0 gleich zu Beginn. Anne, Leni und Lilli waren weitere Schützen in der ersten Hälfte. Anna machte einen tollen Job im Tor. So stand es zur Halbzeit 2:5 (4:20 nach Punkten) für uns.

Mit Beginn der zweiten Hälfte tauschten Anna und Anne die Torwartposition. Obwohl die Mädchen von Stadtallendorf noch einmal auf 3:5 verkürzen konnten, war der Sieg nie in Gefahr. Großer Einsatz und Wille prägten auch das 6 gegen 6. Anna, Lena W. und Jasmin konnten sich noch in die Torschützenliste eintragen, sodass sieben Spielerinnen an den Toren beteiligt waren. Super!

Zum Schluss stand es 4:13 (12:91) und zehn glückliche Kinder konnten sich fröhlich beim mitgereisten Publikum für die Unterstützung bedanken.

   
© HSG Hungen/Lich
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok